Portrait Studio

previous arrow
next arrow
Slider

volle kontrolle

Für mich bedeutet Studio einfach ein Ort, an dem man die volle Kontrolle über das Licht hat. Das kann natürlich ein richtiges Fotostudio sein, aber auch ein Veranstaltungssaal, dein Wohnzimmer oder sonstirgendwo eine Location.

So ist dann manchmal auch mit ein bisschen Planung fast alles möglich! Interessante Licht/Schattenspiele, genaue Platzierung des Lichts oder Schattens, spannende Details, Zeitreisen …

previous arrow
next arrow
previous arrownext arrow
Slider
previous arrow
next arrow
previous arrownext arrow
Slider

Wetterunabhängig

Auch bei bester Planung gibt es bei Outdoorshootings immer einen Faktor, den man zwar berücksichtigen, aber nicht kontrollieren kann: das Wetter! 

Planen wir von vorneherein ein Indoorshooting, müssen wir keine Rücksicht  auf das Wetter nehmen, also das Shooting verschieben, oder abbrechen. Und müssen dann keine neuen Termine finden.

Großer Vorteil für das Indoorshooting: Absolut Planungssicher!

Flexibel

Noch habe ich kein eigenes Studio, aber mit meiner mobilen Blitzanlage können wir (fast) jeden Ort in ein Studio verwandeln. Wohnzimmer, Veranstaltungsräume, ein Café, ein echtes Studio natürlich auch, alles kein Problem.

previous arrow
next arrow
previous arrownext arrow
Slider
previous arrow
next arrow
previous arrownext arrow
Slider

andere seite

Ein Photoshooting erlaubt dir eine Seite von dir zu zeigen, die du nur selten oder gar nicht auslebst. Du kannst dich so zeigen wie dich noch keiner kennt!

Vielleicht hast du ein Hobby, was keiner deiner Freunde bisher kennt, oder möchtest mal der sexy Vamp sein, eine Hollywooddiva, eine Sängerin, Sportstar, oder einfach nur Böse!

zu zweit

Ob mit deiner besten Freundin, deinem Freund, Bandpartner, oder Familienmitgliedern – natürlich ist auch ein Shooting zu zweit oder gar mit mehreren Personen möglich!

previous arrow
next arrow
previous arrownext arrow
Slider

Welche geheime seite wolltest du immer
schonmal bei einem fotoshooting zeigen?